Generationenwohnen im Alten Schloß
Sie sind hier: Startseite » Über uns

Über uns

Der demografische und gesellschaftliche Wandel der Leistungsgesellschaft ist eine der Herausforderungen unserer Generation. Dies positiv zu beantworten hat sich das Generationenwohnen im Alten Jagdschloss Hummelshain mit seinen zunächst 16 Wohnungen vorgenommen. Menschen unterschiedlichen Alters wollen eine Gemeinschaft selbstbestimmt leben in einer Kultur der lebendigen Nachbarschaft und Hilfsbereitschaft, ergänzt vom kulturellen Austausch, gegenseitiger Wertschätzung, Kommunikation und Toleranz.

Durch kulturelle und musikalische Events für´s "Mittelalter" sowie individuelle Begleitung und Betreuung von Senioren sehen wir die Bewohner im Zentrum des Alten Jagdschlosses. Die Schloß-Bewohner/innen sollen eine sinn- und würdevolle Lebenszeit verbringen können. Alle haben das Recht auf soviel Eigenständigkeit wie möglich und soviel Kommunikation wie nötig - oder umgekehrt:)! Die Privatsphäre aller Bewohner/innen ist auch in diesem sozialen Kommunikations-Schloß selbstverständlich.

Für die Senioren ist, neben einer möglichen Versorgung und der Bewältigung des Alltags mit all seinen Herausforderungen, die Förderung noch vorhandener Fähigkeiten das Ziel der Residenz. Wir wünschen uns, dass alle einen Beitrag zu einer guten Gemeinschaft einbringen.

Zur Umsetzung sind bezahlbarer Lebensraum ebenso wichtig wie Nachhaltigkeit im Bau und modern living (Barrierre freies Wohnen). Diese Voraussetzungen konnte das Alte Jagdschloß in seiner Umgestaltung trotz Beibehaltung seiner Bedeutung als Kulturdenkmal erfüllen; es ermöglicht Menschen, jetzt und in Zukunft erfüllt und würdevoll zu leben.